Abteilung Breitensport lässt den Trainingsbetrie pausieren. Halle ab sofort geschlossen.

Aufgrund der nicht vorhersehbaren Entwicklung der Corona-Epidemie stellt der Breitensport beim BV Rentfort seinen Trainings- und Übungsbetrieb auf allen städtischen Sportflächen und in der Halle der Josefschule ab sofort ein. Dieses hat der Vorstand der Abteilung Breitensport heute (13.03.2020) beschlossen.

Wegen der Corona-Krise appelliert Kanzlerin Merkel an die Bürger, alle nicht notwendigen Veranstaltungen abzusagen und auf Sozialkontakte zu verzichten. Die Kanzlerin ruft nach einem Treffen mit den Ministerpräsidenten zu einem Verzicht auf alle nicht notwendigen Veranstaltungen mit weniger als 1000 Teilnehmern auf. „Das ist ein Aufruf an alle“, sagte Merkel. Bisher galt die Aufforderung der Bundesregierung, Veranstaltungen ab 1000 Teilnehmern abzusagen. Erstmals wurde auch das flächendeckende Schließen von Schulen nicht mehr ausgeschlossen

Auch wir möchten um Verständnis bitten und diese Entscheidung zu akzeptieren. Es ist besser eine vorsorgliche Entscheidung zu treffen, als nicht oder zu spät gehandelt zu haben.

Sobald ein geordneter und gesundheitlich unbedenklicher Trainingsbetrieb wieder möglich ist, erfolgt eine Mitteilung auf der Homepage des BV Rentfort.

Die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes wird Euch auch durch die für Euch zuständigen Trainer/innen bzw. Übungsleiter/innen mitgeteilt.

Wie bedauern die Entscheidung. Nach Abwägung aller Umstände erscheint eine verantwortungsvolle andere Entscheidung nicht möglich

Keine Nachrichten verfügbar.

Terminplan