Volleyball trainiert mit halber Besetzung.

Die Abteilung Breitensport / Volleyball nimmt den Trainingsbetrieb am 22.06.wieder auf.

 

Bei der Wiederaufnahme des Sportbetriebs sind zwingend die behördlichen Richtlinien auf Basis der Coronaschutzverordnung in der jeweils gültigen Fassung, die "10 Leitplanken des DOSB", die jeweiligen Richtlinien der Sport-Fachverbände und das hier eingereichte Sicherheits-und Hygienekonzept zu beachten und umzusetzen.

Die Umsetzung der Regularien obliegt in der Verantwortung der Vereine.

Wir werden mit maximal 10 Personen die Halle nutzen da sonst der Mindestabstand von 2 m nicht gegeben ist.

 

 

Keine Nachrichten verfügbar.

Terminplan