News

Fünfter Spieltag Rückrunde Saison 2019 - 2020

Erste erneut mit klarem Sieg - 9 : 1 im Heimspiel gegen Erle

Nichts zu holen gegen den Tabellenführer - Zweite verliert  1 : 9

Senioren erkämpfen sich in Polsum ein achtbares 5 : 5

 

 

Unsere Erste empfing am Freitag, 14.2. in einem weiteren Heimspiel  das Team von

Eintracht Erle. Das Spiel war seinerzeit im Vorfeld verlegt worden.

  

In der Besetzung Benny, Strelle, Chris, Hannes, Pedro und Gerd konnte unsere Erste das Spiel deutlich gewinnen - mit  9 : 1  und  29 : 5  Sätzen.

Dazu ist aber anzumerken, dass die Erler Aufstellungsprobleme hatten und daher mit insgesamt vier Ersatzspielern antreten mussten.

 

Dennoch sagen wir herzlichen Glückwunsch! Damit bleibt unsere Erste weiter in der  Erfolgsspur.

 

Es punkteten in den Doppeln  Benny/Chris und Hannes/Pedro und in den Einzeln

Benny 2, Strelle, Chris, Hannes, Pedro und Gerd.

 

Das ebenfalls verlegte nächste Spiel ist eine sicherlich unangenehme und kniffelige Auswärtsaufgabe.

Unsere Erste tritt am Samstag, 22.2. beim aktuellen Tabellenvierten TTV Hervest-Dorsten an.

 

Wir wünschen dafür viel Erfolg !

 

 

 

Unsere Zweite empfing am Sonntag, 16.2. den Tabellenführer  TST Buer-Mitte.

 

Wir spielten in der Aufstellung Klöös, Gerd, Heri, Uwe, Werner M. und Philipp.

Gegen den Tabellenführer war leider  nichts zu holen.

Am Ende stand ein klares  9 : 1  für die Gäste aus Buer. Den Ehrenpunkt machte unser Doppel  Klöös/Gerd.

Das einzige Fünfsatzspiel verlor Klöös unglücklich. Sonst hätte die perfekte Leistung von Gerd, der sein zweites Spiel gewann, doch noch gezählt.

 

Weiter geht es für unsere Zweite am Samstag, 29.2. mit dem Auswärtsspiel in

Haltern.

 

Viel Erfolg dazu !

 

 

 

 

Unsere Senioren spielten am Dienstag, 11.2. in Polsum gegen SuS I.

 

In der Besetzung Klöös, Werner T., Khoi und Uwe entwickelte sich eine sehr spannende und hart umkämpfte Begegnung.

Das Ergebnis  5 : 5  bei  19 : 19  Sätzen unterstreicht diesen Tischtenniskrimi.

 

Es punkteten im Doppel Khoi/Uwe und in den Einzeln Klöös, Werner und Khoi 2.

Nach dem Spiel machten beide Teams beim gemeinsamen Essen und Trinken noch

eine gepflegte Spielanalyse.

 

Erst im März geht es für unsere Senioren weiter - mit dem Auswärtsspiel bei

der TTG 75 Bottrop am Dienstag, 3.3.

Dazu schon mal viel Erfolg !