Senioren in der Herbstpause 2019

Senioren mit zwei Siegen und einer Niederlage in der Herbstpause

 

 

Unsere Senioren hatten in der Herbstpause einen engen Spielplan.

Los ging es am Dienstag, 15.10. mit dem Heimspiel gegen SuS Polsum.

Am Ende stand für unser Team Klöös, Werner T., Gerd und Uwe  ein  7 : 3  Erfolg.

Es punkteten im Doppel Klöös/Werner und Gerd/Uwe. In den Einzeln legten nach:

Klöös 2, Werner und Gerd 2.

 

Gut eine Woche später - am Mittwoch, 23.10. -  ging es dann zum  Auswärtsspiel nach Polsum  gegen SuS II.

Hier stand zum Schluss ein feiner  9 : 1 - Erfolg zu Buche.

Es spielten und punkteten: Klöös/Werner und Jörg/Uwe in den Doppeln sowie in den Einzeln: Klöös 2, Werner 2, Jörg 2 und Uwe.

 

Herzlichen Glückwunsch zu diesen beiden gewonnenen Spielen.

 

Aktuell am Dienstag, 29.10. stand dann das Spiel gegen TTG 75 Bottrop an.

In der Besetzung Klöös, Werner T., Khoi und Uwe wollten die Senioren gern einen weiteren Sieg perfekt machen. Daraus wurde aber leider nichts, denn das Spiel ging knapp mit 4 : 6 verloren.

Die Punkte holten: Klöös/Werner im Doppel und dann Klöös und Werner 2.

 

Aktuell ist unser Team in der 1. Kreisklasse der Senioren 40 aber weiterhin Tabellenzweiter.

 

 

Weiter geht es für unsere Senioren dann mit ihrem letzten Meisterschaftsspiel der Vorrunde am Montag, 18.11. in Suderwich beim TTV.

.

Wir wünschen dazu viel Erfolg !