Fünfter Spieltag Saison 2018 - 2019

Erste weiter erfolgslos - im Lokalderby bei Süd gab es ein  5:9

Zweite weiter in der Erfolgsspur -  9 : 3  in Ückendorf - Dritte Remis in Bertlich

Alte Herren mit Sieg gegen Hervest

 

Auch am fünften Spielltag kam es für unsere Erste am Samstag zu einem weiteren Lokalderby - diesmal auswärts in Süd.

Erneut konnte unsere Erste nicht mit voller Kapelle antreten. Den Südlern stellten

sich Chris, Chrisse, Hannes, Pedro, Werner und Theo.

Am Ende stand dann eine  9 : 5 - Niederlage; das ist natürlich sehr bitter.

Alle 5 Punkte wurden in den Einzeln geholt - Chrisse 2, Hannes 2 und Werner.

Aber auf Jungs, Kopf hoch und am Freitag, 12.10. in Falke wieder mit neuem Mut angreifen ! Wir wünschen euch dazu viel Erfolg !

Unsere Zweite musste am Freitag in Ückendorf bei Blau-Weiß ran. In der kleinen Halle an der Hohenfriedberger Straße spielten Stefan, Uli, Robin, Heri, Olli und Colle.

Nach den Doppeln führte Blau-Weiß mit  2:1-.Im oberen Paarkreuz gab es dann ein  1:1 - Zwischenergebnis also  3:2 für Ückendorf. Wir schienen überhaupt nicht  richtig in Schwung zu kommen.

Aber dann setzte sich der Express in Bewegung und alle folgenden 7 Einzel wurden gewonnen.

Das war der vierte Sieg in Folge - 8 : 0 Punkte. Damit sind wir sehr zufrieden und haben uns eine gute Ausgangslage geschaffen, einem eventuellen Abstiegsstrudel zu entgehen.

Weiter geht es dann am Sonntag, 14.10. in unserem Wohnzimmer im Spiel gegen den Tabellenführer ETG Recklinghausen. Wir sind gespannt und drücken die Daumen !

 

Unsere Dritte spielte am Sonntag bei SuS Bertlich. 

In der Besetzung Theo, Gerd, Marek und Uwe wurde am Ende ein Unentschieden erspielt.

Es punkteten das Doppel Marek/Uwe und dann Marek und Uwe jeweils 2mal.

Damit setzt sich die Dritte auf Tabellenplatz 2 fest.

Das nächste Spiel ist dann das Heimspiel am Freitag, 12.10. gegen Rotthausen - auch dafür viel Erfolg !

 

Bereits am Dienstag, 2.10. empfingen unsere Senioren die zweite Mannschaft von Hervest-Dorsten und konnten einen klaren  9 : 1 - Erfolg  einfahren. Es punkteten die Doppel Stefan/Gerd und Schorsch/Jörg und in den Einzeln Stefan 2, Schorsch, Jörg 2 und Gerd 2. Damit bleiben unsere alten Herren Tabellenzweiter.

Schon am Dienstag, 9.10. hat die Truppe ihren nächsten Spieltermin -  bei TV Einigkeit.

Viel Erfolg !