Erster Spieltag Rückrunde Saison 2019 - 2020

Erste mit knapp 4-stündigem Wahnsinnskrimi in Lenkerbeck !

Mit starker Mannschaftsleistung, Kampf und Biss nach  2 : 6 noch ein Remis !

 

 

Unsere Erste spielte am Freitag, 10.01. in Bestbesetzung  ihr erwartbar schweres Auswärtsspiel bei der Germania Lenkerbeck.

Es entwickelte sich ein unheimlich spannendes und hochklassiges Match - oft mindestens auf Kreisliganiveau.

 

Unsere Mannschaft lief bald einem  2 : 6 - Rückstand nach - in den Doppel  1 : 2, oben dann 2 : 3, in der Mitte 2 : 5 und schließlich  2 : 6.

Als dann unser Hannes den 3. Punkt machte, schien der Motor endlich angesprungen zu sein. Denn danach ging unsere Erste mit  7 : 6 in Führung.

 

Im unteren Paarkreuz gab es danach ein  1 : 1; damit führten wir mit  8 : 7 und da war zum Schlussdoppel die Hoffnung auf einen Sieg sehr präsent.

 

Das Schlussdoppel von Benny/Chris brachte die Spannung auf den Höhepunkt.

Aus unserer Sicht hier der Verlauf:   9 : 11  -  11 : 7  -  11 : 7  -  9 : 11  und  schließlich

9 : 11.

 

Damit stand am Ende ein hart erkämpftes Unentschieden und beinahe mit etwas mehr Glück wäre es noch ein Sieg geworden.

 

Dennoch muss man mit dem einen Punkt zufrieden sein. Mit einer sehr geschlossenen Mannschaftsleistung konnte unsere Erste nach dem  2 : 6 - Rückstand das Ruder nochmal rumreißen. Damit geht die Mission Aufstieg weiter.

 

Bemerkenswert war an diesem langen Abend, dass insgesamt  9  Entscheidungssätze gespielt werden mussten. Leider lag die Quote mit bei  6 : 3  bei Lenkerbeck.

 

Das nächste Spiel der Ersten ist dann die Partie gegen Horst-Emscher - wir drücken kräftig die Daumen !

 

 

 

Unsere Zweite hat noch Spielpause. Erst am Freitag, 24.1. geht es zum wichtigen Auswärtsspiel gegen Wacker Recklinghausen-Süd. Wir wünschen dafür viel Erfolg !

 

 

 

 

Die Senioren empfingen am Dienstag, 14.1. die zweite Mannschaft des

TTV Hervest-Dorsten.

 

In der Besetzung Klöös, Gerd, Khoi und Uwe gab es einen deutlichen  8 : 2 Erfolg.

 

Herzlichen Glückwunsch !

 

Die Punkte machten die Doppel Klöös/Khoi  und  Gerd/Uwe und in den Einzeln

Klöös 2, Gerd, Khoi 2 und Uwe.

 

Weiter geht es für unsere Senioren am Dienstag, 21.1. mit dem Auswärtsspiel

beim TTV Hervest-Dorsten I.

 

Viel Erfolg dafür !