Elfter Spieltag Saison 2019 - 2020

Erste unterliegt im Spitzenspiel in Beckhausen mit  5 : 9

Senioren siegen beim TTV Suderwich mit  8 : 2

 

Unsere Erste spielte am Mittwoch, 27.11. in Bestbesetzung  ihr verlegtes letztes Meisterschaftsspiel beim TB Beckhausen - Tabellenerster gegen den Tabellenzweiten.

 

Es entwickelte sich eine spannende Begegnung mit vielen tollen Spielen. Man wollte zuweilen nicht glauben, dass das "nur"  1. Kreisklasse ist !

Leider begann das Spiel jedoch aus unserer Sicht überhaupt nicht gut, denn nach den Doppeln hieß es  schon  0 : 3.

Wobei anzumerken ist, dass Pedro/Hannes in ihrem Doppel im Entscheidungssatz äußerst unglücklich mit  10:12  verloren.

Als aber anschließend im oberen Paarkreuz sowohl Benny als auch Strelle gewannen, keimte wieder Hoffnung auf.

2 : 3

 

In der Mitte gingen dann jedoch leider  beide Partien verloren und im unteren Paarkreuz konnte Hannes punkten.

Damit stand das Spiel  3 : 6.

 

Dann mussten Benny und Strelle wieder ran. Leider verlor Benny,  während Strelle

überzeugend gewann.

Anschließend  gab es ebenfalls ein  1 : 1 -  Chrisse gewann, Chris verlor.

Spielstand jetzt  5 : 8.

 

Jetzt war das Maximalziel ein Unentschieden.

Das wollten die Beckhausener natürlich nicht. Sie machten den Sack bereits im nächsten Spiel zu.

 

Die fünf Punkte für die Erste machten Benny, Strelle 2, Chrisse und Hannes.

 

Damit belegt die Erste den zweiten Tabellenplatz, der am Ende der Saison zum Aufstieg führen würde.

 

Es ist für unsere Erste keine Katastrophe, dieses Spiel verloren zu haben.

Für die Rückserie wünschen wir unserer Mannschaft, dass sie in den wichtigen Spielen in Bestbesetzung antreten kann. Dann hat sie gute Chancen,  den zweiten Tabellenplatz zu erreichen und in die Kreisliga aufzusteigen.

 

Für dieses Ziel drücken wir alle kräftig die Daumen !

 

 

 

Unsere Senioren spielten am  Montag, 25.11. ihr letztes Meisterschaftsspiel der Vorrunde beim TTV Suderwich.

In der Besetzung Klöös, Gerd, Khoi und Uwe gewann das Team klar mit  8 : 2.

Es punkteten in den Doppeln Klöös/Khoi und Gerd/Uwe und in den Einzeln dann

Klöös, Gerd 2, Khoi 2 und Uwe.

 

Damit  sind unsere Senioren zum Ende der Hinrunde Tabellenzweiter.

 

Herzlichen Glückwunsch !

Damit ist die Hinrunde für alle unsere Teams beendet und wir können die Winterpause entsprechend genießen.

 

Wir wünschen allen geneigten Lesern eine besinnliche Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Übergang in ein hoffentlich friedliches und gesundes neues Jahr !