BV Rentfort ist Herbstmeister

Für den BV Rentfort endete die Hinrunde am 14.12.2018 mit einem Sieg über die Mannschaft vom VfL Donnerstag.

 

Navid, Norbert, Carina, Jana, André, Frank, Thomas, Markus und Andreas v.l.  

Der erste Satz ging nach anfänglicher Nervosität zum Satzende an unser Team.

Andreas, Norbert, Jana, André, Frank und Markus waren hier erfolgreich.
Im zweiten Satz spielte dann Carina mit ihren pinken Schuhen für Jana. Hier lief es eigentlich sehr gut.
Das es da so gut lief war vielleicht der Knackpunkt. Unser Team mit Navit hielt über den gesamten 3. Satz gut mit, ging auch mal in Führung. Am Schluss mussten wir uns aber geschlagen geben.

Auch der 4. Satz verlief wie der 3. Satz. Hier war aber die fehlende Konzentration  der ausschlaggebende Knackpunkt. Somit mußte der 5. Satz dann die Entscheidung bringen. 
In diesem Satz hat dann unser Team gezeigt das mit Willen und der nötigen Konzentration die Herbstmeisterschaft an den BV Rentfort ging. Der BV Rentfort überwintert an der Tabellenspitze.

Die Vfl Do. Gruppe, war der zu erwartende schwere Gegner. Man muss auch großes Lob an die Mannschaft vom VfL aussprechen . Wer nach zwei Sätzen hinten liegt und dann noch in den fünften Satz geht hat Moral und Kampfkraft bewiesen.


Glückwunsch an alle Beteiligten. Ob Spieler oder Ersatzspieler. Jeder hat sich in den Dienst der Mannschaft gestellt. Dafür vielen Dank an Alle.