Achter Spieltag Vorrunde Saison 2017/2018

Erste und Zweite verlieren am Wochenende im Wohnzimmer ihre Spiele.

Senioren siegen 8 : 2 bei der SG Suderwich.

 

Unsere erste Herrenmannschaft spielte am Freitag in unserem Wohnzimmer gegen den TTV Suderwich. Da auch diesmal in Bestbesetzung gespielt werden konnte, gingen Strelle, Chris, Stefan, Hannes, Chrisse und Pedro sehr zuversichtlich ans Werk. Man traf aber auf eine bemerkenswert starke und ausgeglichene Mannschaft.

Schon nach den Doppeln lag unser Team mit  1 : 2 zurück. Lediglich das Doppel Strelle/Stefan konnte punkten.

Anschließend gab es im oberen Paarkreuz jedoch zwei Siege. Strelle fuhr ein guten

3 : 1 - Sieg ein und Chris erkämpfte sich im Entscheidungssatz den Sieg.

 

So stand es dann 3 : 2 für uns.

In der Mitte und unten allerdings setzten sich die Suderwicher dann recht klar durch und gingen wieder in Führung.

3 : 6

 

Erneut gab es oben anschließend zwei wichtige Siege. Strelle erspielte sich ein 3 : 1 und Chris bemühte erneut den 5. Satz - mit einem knappen 12 : 10 - Sieg.

 

Wir waren wieder dran - 5 : 6 - geht da noch was ?

 

Leider ging aber dann aber nichts mehr - Stefan 1 : 3 und Hannes und Chrisse

jeweils 0 : 3.

Das war`s dann.

Das Spiel wurde leider mit 5 : 9 verloren. Das war zwar schade, tat der guten Stimmung aber keinen Abbruch.

Damit rangiert unsere Erste jetzt mit 6 : 10 Punkten auf Platz 9, dem ersten Nichtabstiegsplatz.

Weiter geht es dann mit neuer Kraft am Samstag, 18.11. zur SG Suderwich III, dem Tabellenvorletzten. Das wird für die Erste ein ganz wichtiges Spiel und wir drücken ihr kräftig die Daumen.

 

 

 

Unsere Zweite spielte  am Sonntag in unserem Wohnzimmer gegen das Team von

Buer-Hassel IV.

In der Besetzung Uli, Werner, Klöös, Robin, Heri und Olli trat unsere Zweite zu diesem Spiel an.

Es entwickelte sich ein regelrechter Tischtenniskrimi, der aber für unsere Mannschaft ein sehr bitteres Ende nahm.

Das Spiel wurde nach gut 3 Stunden mit  7 : 9 verloren.

Die Hauptgründe waren zum einen die Doppelschwäche - lediglich Robin/Olli punkteten. Und zum anderen verloren wir drei Einzel im Entscheidungssatz sehr unglücklich, wobei Matchbälle nicht verwandelt werden konnten.

 

Es punkteten heute: Robin/Olli, Uli, Klöös 2, Robin, Heri und Olli.

 

Damit steht die Zweite mit 3 : 13 Punkten auf dem 10. Platz, einem möglichen Abstiegsplatz. Und am Freitag steht das so wichtige Auswärtsspiel beim Tabellenneunten DJK Olympia Bottrop IV an.

 

 

 

 

Bereits am Mittwoch, 8.11. trat unser Seniorenteam zum Auswärtsspiel bei der SG Suderwich an.

Es spielten Strelle, Stefan, Klöös und Theo.

Und nach knapp 1 1/2 Stunden war der Drops gelutscht. Unsere Mannschaft erspielte sich einen deutlichen  8 : 2 - Erfolg und fuhr damit 4 Punkte ein. Das Team rangiert jetzt mit

9 : 11 Punkten vorübergehend auf Platz 3.

Die Punkte erkämpften sich das Doppel Strelle/Stefan und außerdem Strelle, Stefan 2, Klöös 2 und Theo 2.

Weiter geht es für die Senioren  am Dienstag, 21.11. im Heimspiel gegen den

TTC Horst-Emscher.

 

 

 

 

 

 

 

Vorr